ITB 2016 – Die 50. Jubiläums-Auflage

Die internat. Tourismusbranche trifft sich zum Jubiläum in Berlin.

Rund 10.000 Aussteller aus mehr als 180 Ländern und Regionen sind am 12. und 13. März 2016 zu Gast auf dem Berliner Messegelände, wenn die ITB Berlin dem reiselustigen Publikum einen Überblick über das Neuste aus der Reisebranche und zahlreiche bunte Attraktionen bietet. Im Mittelpunkt der 50. Auflage der weltweit größten Reisemesse steht das Offizielle Partnerland 2016, die Malediven. Mit seinen schillernd weißen Stränden, türkisfarbenen Lagunen und einzigartigen Tauchrevieren gehört der Inselstaat zu den letzten Paradiesen der Erde und ist ein Paradebeispiel für nachhaltigen Tourismus.

Jung und Alt werden einen Blick in die Zukunft des Reisens werfen können: Im Eingang Süd wird ein humanoider Roboter von Toshiba mit dem Antlitz einer jungen Frau die Besucher begrüßen. Kulturelle Darbietungen, kulinarische Kostproben und lokale Ansprechpartner aus allen Ländern machen Lust aufs Reisen. Beispielsweise erscheint in einem mobilen Iglu das spektakuläre Naturschauspiel des Polarlichts durch 360°-Rundumprojektionen zum Greifen nah. An zahlreichen Ständen lässt sich der nächste Urlaub direkt buchen. Erstmals informiert die ITB Berlin darüber, was beim Reisekauf im Internet zu beachten ist und wo die Fallen liegen. Das ITB Career Center bringt erneut Jobsuchende und Arbeitgeber zusammen. Spiel und Spaß für Kinder bieten ITB Kinderland und Kinderkino mit kostenloser Kinderbetreuung.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.