Ritz Carlton jetzt auch in Wien

Nachdem die Hotelkette Shangri-La doch nicht in den bereits fertig umgebauten Luxusbau an der Wiener Ringstraße einzog, wurde lange spekuliert, wer sich diesen Standort sichern würde. Ende 2011 wurde dann bekannt, dass Ritz Carlton an der Adresse Schubertring Nr. 5-7 seine erste Österreich-Dependence und damit das neunte Ritz Carlton in Europa eröffnen wird.

Nun war es endlich so weit: Wiens Bürgermeister Michael Häupl schnitt gemeinsam mit Erlan Ospanov, Verny Capital, und Bob Kharazmi, Global Officer Worldwide Operations, The Ritz-Carlton Hotel Company, das rote Band durch und den anwesenden Eröffnungsgästen und Journalisten wurde erstmals ein Blick ins Innere des 5-Sterne-Hotels gewährt. »Der Erfolg ist vorprogrammiert«, betonte Bürgermeister Häupl, während Bob Kharazmi das neue Ritz Carlton als eines der schönsten Hotels Wiens lobte und als »unser Beitrag zu dieser wundervollen Stadt« beschrieb.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.