Ready to Ride ?

Sommercircus Saalbach Hinterglemm Leogang – Spiel, Spaß & Naturerlebnis unlimited.

Leogang ist in diesem Jahr das sportliche Aushängeschild Österreichs. Das Bike-Resort im Salzburger Land empfängt als Gastgeber vom 31. August bis zum 9. September die Weltelite des Mountainbikesports für die UCI Mountain Bike & Trials Weltmeisterschaften 2012. Aber auch Saalbach bietet Fun & Action für die Biker – Egal ob Freeriden in Reinform, Bike-Parks oder Singeltrails – hier gibt es ein reichhaltiges Angebot für jede Könnensstufe. Weitere Infos unter: Weitere Infos unter: www.bikepark-leogang.com/dewww.bike-circus.at  und  www.saalfeldenleogang2012.at

Ab ins Tal !

Adrenalin pur verspricht der Flying Fox XXL – hier geht es gut gesichert mit bis zu 140 km/h 1,6 Kilometer hinunter ins Tal. Wer den Nervenkitzel sucht und diesen mit Natur pur erleben möchte, ist hier richtig ! Infos unter:  www.flying-fox-xxl.at/de

Aber nicht nur den Aktiv-Sportler erwartet die Urlaubsregion, auch werden kulturelle Highlights gesetzt, wie ein experimentelles Jazzfest sowie die Tonspuren am Asitz, dem Hausberg von Leogang. Infos dazu auch unter www.tonspurenamasitz.com

      

Die Luxusalm: Wo Alm-Kräuter auf Wellness & Bio-Food treffen.

Inmitten der Leoganger Bergwelt liegt ein wahres Paradies auf Erden – die Forsthofalm auf über 1000 m Seehöhe. 2008 errichtet, vermittelt das Vollholz Hotel neben der Ruhe und Sinnlichkeit einen wahren Hauch von Luxus.  Zum Bau wurden nur  100% Holz, Stein und natürliche Materialien verwendet und alle diese großteils aus der Region.

Die hoteleigene Kräuter-Fee Claudia sammelt wilde Kräuter und bereitet daraus Massageöle, Peelings und Wickel.  Bei der Alm-Kulinarik treffen die selbst angebauten Kräuter auf feine Bio-Küche:  Almwellness-Kulinarik auf höchsten Niveau. Der natürliche Holzgeruch sorgt  für angenehmes Wohlbefinden und macht jeden Urlaub zu einem sinnlichen Erlebnis. Direkt im Dachgeschoss  befindet sich das SPAnorama, der Wellnessbereich mit grandiosem Bergblick zu über 30 Berggipfel. Beruhigend auch der hoteleigene Almsee, der sich harmonisch in die Landschaft einfügt. Man kann gespannt sein, denn in Kürze bekommt die Forsthofalm einen Zubau mit weiteren Holz-Suiten und einem großzügigen Spa-Bereich. Mehr Infos unter:  www.forsthofalm.at 

Saalbacher Hof: Wo Gastfreundschaft seit 80 Jahren Tradition hat

Der Saalbacher Hof verwöhnt bereits seit 80 Jahren seine Gäste. Man sieht es auf den  ersten Blick:  Hier wurde der Neubau mit viel Liebe zum Detail errichtet und man setzt hier auf eine Mischung aus Alt und Neu, gleichsam als Interpretation lebendiger Traditionskultur. Seine ideale Lage direkt im Ortszentrum von Saalbach und die Nähe zu den Bergbahnen macht ihn zum idealen Urlaubsziel, egal ob im Sommer oder Winter. Mountainbiken und Wandern im Sommer sowie natürlich Wintersport stehen ganz oben auf der Liste der Urlaubssuchenden. Zur Erfrischung danach geht es in die beiden Schwimmbäder und abends im Winter in den wohl bekanntesten Ski & Nightclub, das „Castello“.

Kulinarische Genüße erwarten den anspruchsvollen Gast im Restaurant s` Wirtshaus, wo man auf regionale Schmankerln Wert legt. Neben feiner Salzburger Küche ist es ein Ort der Begegnung für jedermann, egal ob Urlauber oder Einheimischen. Genau das macht auch die Mischung und den Charme aus.

     

Weitere Infos:
 
www.sommercircus.at

www.saalbach.com  

www.bike-circus.at 

www.saalfeldenleogang2012.at

www.bikepark-leogang.com/de

www.forsthofalm.at

www.saalbacherhof.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.