Die neuen ÖBB-REISEsnacks

Drei neue Snack-Pakete im umweltfreundlichen Papiersackerl.

 Ob Frühstücks-Snack, Süßer Snack oder pikanter Snack – Die ÖBB erweitern das kulinarische Angebot und stellen den Kunden ab sofort drei REISEsnack-Varianten für den kleinen Hunger zur Verfügung. Die süßen und pikanten Snack-Pakete gibt es in allen Reisezügen der ÖBB mit e-express Catering und sind ein zusätzliches Angebot zum Bordservice. Zum Frühstück bietet sich der Frühstücks-Snack oder der Süße-Snack an. Ersterer ist um 3,90 Euro erhältlich und umfasst ein Croissant mit Butter und Marmelade sowie einen Kaffee bzw. alternativ Tee oder Heiße Schokolade. Beim Süßen-Snack bekommt man um 2,90 Euro eine Schokoschnecke und einen Kaffee bzw. alternativ Tee oder Heiße Schokolade serviert. Untertags empfiehlt sich das dritte Reisesnack-Paket, den pikanten-Snack, das um 3,90 Euro eine Schinkensemmel, ein Mineralwasser (0,2 l) und einen Apfel bietet.

 Alle Snacks stehen sowohl am Trolley als auch im Bistro bzw. Bordrestaurant zur Verfügung, serviert im umweltfreundlichen Papiersackerl.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.